Fortbildung für Studierende / Homöopathie in der Klinik

Die Carstens-Stiftung: Natur und Medizin hat es sich zum Ziel gesetzt, den ärztlichen und wissenschaftlichen Nachwuchs auf den Gebieten Naturheilkunde und Homöopathie zu fördern. Neben den universitären Arbeitskreisen Homöopathie und den entsprechenden Wahlpflichtfächern organisieren wir daher zweimal jährlich eine studentische Weiterbildungsveranstaltung rund das Thema Homöopathie.

Zum KVC-Forum Homöopathie für Studierende sind sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene diverser Studiengänge eingeladen. Das 53. Forum widmet sich auf ganzer Linie dem Thema „Homöopathie in der Klinik“. Es werden Techniken der Fallaufnahme und -analyse vorgestellt, die „auf Station“ praktisch angewandt werden können. Follow-Up und Fallmanagement unter Einbeziehung des Pflegepersonals sowie spezielle Dokumentationswerkzeuge werden besprochen. Anhand von Fallbeispielen werden die Möglichkeiten und Grenzen der Homöopathie im Krankenhaus beleuchtet. Praktische Übungen zu den erlernten Inhalten komplettieren das Programm.

Ort: Haus am Turm, Essen

Zeit: 16. – 18.3.2018

Reise, Kost und Logis übernimmt die Carstens-Stiftung.

Bewerbungsfrist: 18.2.2018

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Weitere Informationen und Anmeldung

www.carstens-stiftung.de/kvc-forum-homoeopathie-fuer-studierende