Seiteninterne Suche

Forschung

Interdisziplinäres Zentrum für klinische Forschung (IZKF)

Über uns

 

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau

Das Interdisziplinäre Zentrum für Klinische Forschung (IZKF) ist ein zentrales Instrument der intramuralen Forschungsförderung an der Medizinischen Fakultät. Durch die Ansiedlung vorwiegend klinisch orientierter wissenschaftlicher Teilprojekte von hoher Qualität und die Vertiefung der Interaktion zwischen verschiedenen klinischen sowie zwischen klinischen und theoretischen Einrichtungen soll die Vernetzung zwischen den Forschergruppen und die Qualität der klinischen Forschung an der Fakultät verbessert werden, die wissenschaftliche Entwicklung von Nachwuchswissenschaftlern unterstützt und die Drittmittelfähigkeit der Medizinischen Fakultät gestärkt werden.

Die Finanzierung des IZKF erfolgt durch die Medizinische Fakultät aus dem Landeszuschuss für Forschung. Lehre und sonstige Trägeraufgaben des Universitätsklinikums. Darüber hinaus beteiligt sich die Universität an der Finanzierung. Das jährlich verfügbare Budget des IZKF beträgt ca. 4 Mio. Euro.

Personelle Besetzung der ELAN-Kommission:

  • Prof. Dr. Thomas Brabletz (Sprecher Anschubfinanzierung)
  • Prof. Dr. Tobias Bäuerle
  • Prof. Dr. Jürgen Behrens
  • Prof. Dr. Robert Cesnjevar
  • Prof. Dr. Felix Engel
  • Prof. Dr. Yesim Erim
  • Prof. Peter A. Fasching
  • Prof. Dr. Martin Fromm
  • Prof. Dr. Gerhard Krönke
  • Prof. Ralf Linker
  • Prof. Dr. Christian Pilarsky
  • Prof. Dr. Alexander Steinkasserer
  • Prof. Dr. Regina Trollmann
  • Prof. Dr. med. Klaus Überla
  • Prof. Dr. Beate Winner

Die Kommission für Nachwuchsförderung (KNF) hat die Aufgabe, den Vorstand bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben beratend zu unterstützen. Besondere Schwerpunkte sollen hierbei auf die Qualitätssicherung, die Nachwuchsförderung, die strukturelle Gestaltung sowie die langfristige Entwicklung des IZKF gelegt werden. Zudem entscheidet die KNE über die Vergabe der Stipendien für Medizindoktoranden.

Personelle Besetzung der KNF:

  • Prof. Dr. Christoph Becker (Sprecher)
  • Dr. Caroline Bosch-Voskens
  • Prof. Aline Bozec
  • Dr. Paolo Ceppi
  • Prof. Dr. Felix Engel
  • Benjamin Häberle (Vertreter der Doktoranden)
  • Isabella Schöpe (Vertreterin der Doktoranden)
  • Prof. Dr. Holger Schulze

Der Wissenschaftliche Beirat (WiB) ist das externe Kontrollorgan des IZKF. Er begutachtet die projektierten Forschungsaktivitäten, kontrolliert den wissenschaftlichen Standard und die klinische Relevanz der Projekte im nationalen und internationalen Vergleich und beurteilt die erreichten wissenschaftlichen Ergebnisse des Zentrums. Darüber hinaus wirkt er an der strategischen Entwicklung der wissenschaftlichen Schwerpunktsetzung und der Strukturen des IZKF mit. Der WiB tritt in der Regel alle zwei Jahre zusammen.

Personelle Besetzung des Externen WiB:

  • Prof. Dr. Dieter Häussinger (Vorsitzender)
    Universität Düsseldorf – Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie
  • Prof. Dr. Michael Sendtner (Stellv. Vorsitzender)
    Universitätsklinikum Würzburg – Institut für Klinische Neurobiologie
  • Prof. Dr. Dirk Busch
    Technische Universität München, Institut für Medizinische Mikrobiologie, Immunologie und Hygiene
  • Prof. Dr. Reinhard Büttner
    Universitätsklinikum Köln – Institut für Pathologie
  • Prof. Dr. Hartmut Hengel
    Universitätsklinikum Freiburg – Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene
  • Prof. Dr. Ulrich Kalinke
    TWINCORE, Zentrum für Experimentelle und Klinische Infektionsforschung GmbH
  • Prof. Dr. Thomas Kamradt
    Universitätsklinikum Jena, Institut für Immunologie
  • Prof. Dr. Dörthe Katschinski
    Universitätsmedizin Göttingen – Institut für Herz- und Kreislaufphysiologie
  • Prof. Dr. Malte Kelm
    Universitätsklinikum Düsseldorf – Klinik für Kardiologie und Angiologie
  • Prof. Dr. Tanja Kuhlmann
    Universitätsklinikum Münster, Institut für Neuropathologie
  • Prof. Dr. Christian Kurts
    Universitätsklinikum Bonn – Institut für Experimentelle Immunologie
  • Prof. Dr. Holger Moch
    UniversitätsSpital Zürich, Institut für Klinische Pathologie
  • Prof. Dr. Hermann Pavenstädt
    Universitätsklinikum Münster – Medizinische Klinik D
  • Prof. Dr. Klaus Pfeffer
    Heinrich Heine Universität Düsseldorf – Institut für Medizinische Mikrobiologie und Krankenhaushygiene
  • Prof. Dr. Jörg Prinz
    Klinikum der Universität München, Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie
  • Prof. Dr. Olaf Rieß
    Universität Tübingen – Institut für Humangenetik
  • Prof. Dr. Wolff Schmiegel
    Ruhr Universität Bochum – Medizinische Universitätsklinik
  • Prof. Dr. Jörg B. Schulz
    Universitätsklinikum Aachen – Neurologische Klinik
  • Prof. Dr. Thomas Seufferlein
    Universitätsklinikum Ulm – Klinik für Innere Medizin I
  • Prof. Dr. Reiner Siebert
    Universitätsklinikum Ulm, Institut für Humangenetik
  • Prof. Dr. Lydia Sorokin
    Universität Münster, Institut für Physiologische Chemie und Pathobiochemie
  • Prof. Dr. Gisa Tiegs
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf – Institut für Experimentelle Immunologie und Hepatologie
  • Prof. Dr. Thomas Wirth
    Universität Ulm – Institut für Physiologische Chemie

Dr. Katrin Faber

Bianca Meyerhöfer-Klee

Anne Reichel