Navigation

Slider

Medizinische Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Wie hängt die Gehirnentwicklung mit dem Auftreten von Krankheiten im Erwachsenenalter zusammen? Von 19. bis 21. September veranstaltet das GK 2162 ein Symposium, zu dem hochkarätige Forscher aus aller Welt nach Erlangen kommen.

FAU-Forscher haben herausgefunden, dass Proteine, die bisher mit Langlebigkeit in Verbindung gebracht wurden, auch für die Bildung und Verteilung von Synapsen von immenser Bedeutung sind.


Weitere Hinweise zum Webauftritt