Hoffnung für schwerst kranke COVID-19-PatientenMedizinische Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Interdisziplinäres Erlanger Team findet neue Behandlung gegen tödliche Erkrankung Die Huntington-Erkrankung wird durch sich wiederholende „giftige“ Veränderungen im Eiweiß Huntingtin verursacht. Ein interdisziplinäreres Team der Molekular-Neurologischen Abteilung (Leiter: Prof. Dr. Jürgen W...

Patientinnen und Patienten werden dank Reha-Programm fit für die OP Das Forschungsprojekt „Fit für die Nierentransplantation durch Rehabilitation“ hat den diesjährigen mit 500 Euro dotierten Erlanger Preis für Medizin, Technik und Gesundheit in der Kategorie „Medizinische Versorgung“ erhalt...