Strahlende Gesichter und ausgezeichnete Promotionen

Am 8. Juli 2017 fand im Hörsaalzentrum der Medizinischen Fakultät die diesjährige Promotionsfeier statt.

Das MIRACUM-Konsortium (Medical Informatics in Research and Care in University Medicine) wird im Rahmen der Medizininformatik-Initiative (MI-I) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) ab 2018 gefördert.

Salz essen wir jeden Tag, mal mehr und mal weniger, aber oft zu viel. Aber wie Salz die Bakterien im Darm beeinflusst, wurde bisher nicht untersucht. Ein Forscherteam vom Lehrstuhl für Neurologie hat nun herausgefunden, dass Kochsalz die Zahl bestimmter Milchsäurebakterien im Darm reduziert.

Die Medizinische Fakultät verleiht zusammen mit der Forschungsstiftung Medizin zum fünften Mal den Jakob-Herz-Preis am 2. Februar 2018 in den Hörsälen der Medizin.

Zu- und Abgänge, Ehrungen und Preise für Forschende, Studierende und Beschäftigte - Neuigkeiten zu diesen Themen finden Sie regelmäßig in dieser Rubrik.

Mit der Vergabe der klinischen Zulassung ist der 7-Tesla-Magnetresonanztomograph jetzt der weltweit erste klinisch zugelassene Ultrahochfeld-MRT überhaupt. Damit kann das System nun routinemäßig für klinische Anwendungen bei neurologischen und muskuloskelettalen Untersuchungen eingesetzt werden.

2. Februar 2018
Am 2. Februar 2018 wird zum fünften Mal der Jakob-Herz-Preis verliehen.

Social Media