Navigation

News

Kategorie: Forschung, News

Lungenkrebs ist die dritthäufigste Krebserkrankung in Deutschland. Doch Immuntherapien sind nur in 20 Prozent der Fälle erfolgreich. Wissenschaftler der Molekular-Pneumologischen und Thoraxchirurgischen Abteilungen haben eine spezielle Schaltstelle entdeckt, die das Tumorwachstum bei Lungenkrebs reguliert.