Navigation

Personalticker Juli 2018

Foto: S. Krikava

Ruf erhalten

Prof. Dr. Volker Alt, Universitätsklinikum Gießen-Marburg, hat den Ruf auf die W3-Professur (Lehrstuhl) für Unfallchirurgie und Orthopädie erhalten.

Prof. Dr. Jörg Dötsch, Universität zu Köln, hat den Ruf auf die Wiederbesetzung der W3-Professur (Lehrstuhl) für Kinder- und Jugendmedizin erhalten.

Prof. Dr. Jessica Freiherr, RWTH Aachen, hat den Ruf auf die W2-Professur für Neurowissenschaft der sensorischen Wahrnehmung an der Psychiatrischen und Psychotherapeutischen Klinik erhalten.

Dr. Alexey Ponomarenko, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, hat den Ruf auf die W2-Professur für Systemische Neurophysiologie am Institut für Physiologie und Pathophysiologie erhalten.

Ausgezeichnet

Prof. Christian P. Müller, Psychiatrische und Psychotherapeutische Klinik, wurde als Advisory Editor ins Editorial Board der Zeitschrift „Psychopharmacology“ (Springer) gewählt. Weiterhin hat er den Forschungspreis 2018 des Norddeutschen Suchtforschungsverbandes erhalten.

Dr. Lyubov Kalinichenko, Psychiatrische und Psychotherapeutische Klinik, wurde mit dem Shimon Gatt Award 2018 des Sphingolipid Club ausgezeichnet.