Im Studium

Studienabschnitte und Prüfungen

Nach der neuen Approbationsordnung für Ärzte gliedert sich das Studium der Medizin in einen zweijährigen vorklinischen und einen dreijährigen klinischen Teil sowie das Praktische Jahr (PJ, 48 Wochen). Nach jedem dieser Abschnitte findet eine Prüfung statt, die bei Nichtbestehen jeweils zweimal wiederholt werden kann:

  • der Erste Abschnitt der Ärztlichen Prüfung nach einem Studium der Medizin von zwei Jahren (schriftlich und mündlich-praktisch);
  • der Zweite Abschnitt der Ärztlichen Prüfung nach einem Studium der Medizin von drei weiteren Jahren (schriftlich);
  • der Dritte Abschnitt der Ärztlichen Prüfung nach dem PJ (mündlich).

Kontakt für Studierende

Hier finden Sie eine Liste mit den Studierendensekretariaten und Lehrbeauftragten der einzelnen Einrichtungen.

Semestertermine

Wichtige Verordnungen