Navigation

Ernsten Themen mit Witz begegnen

Interaktive Live-Comedy-Show aus Höchstadt: Prof. Cesnjevar stellt am 17.02.2021 Aktion „Ich lauf um Dein Leben“ zugunsten herzkranker Kinder vor

Die zwei Comedians Atze Bauer und Jörg Kaiser gehen mit Witz durchs Leben und gestalten damit auch ihre Show „Sonst nu was?! Der interaktive Showladen von Der Kaiser und der Bauer“. Und doch widmen sich die beiden auch ernsten Themen: Am 17. Februar 2021 wird Prof. Dr. Robert Cesnjevar, Leiter der Kinderherzchirurgischen Abteilung des Universitätsklinikums Erlangen, in der Comedy-Show die Aktion „Ich lauf um Dein Leben“ vorstellen. Das bundesweite Projekt macht auf schwer herzkranke Kinder und Jugendliche aufmerksam, die dringend ein Spenderorgan benötigen. Der Auftritt wird live aus dem A4PlusKursStudio in Höchstadt/Aisch übertragen, eine Interaktion per Chat mit den Zuschauern ist ausdrücklich erwünscht.

Der Stream ist am Mittwoch, 17. Februar 2021, ab 19.30 Uhr über den Facebook-Kanal des Fränkischen Tags Herzogenaurauch/Höchstadt und Erlangen (www.facebook.com/ERHft ) sowie auf der Website der Comedians (www.sonstnuwas.de ) abrufbar. Wer die Sendung verpasst hat, kann sich die Aufzeichnung auch später noch auf den genannten Seiten ansehen.

Spendenaktion: Jeder kann immer und überall mitmachen

An der Aktion „Ich lauf um Dein Leben“ können alle Interessierten jederzeit und überall teilnehmen – ob auf dem Hometrainer oder im Wald, als Profiläufer, Gelegenheitsjogger oder Nordic Walker. Der Erlös kommt dem Aktionsbündnis Angeborene Herzfehler e. V. zugute und unterstützt so Kinder, die auf ein Spenderherz warten, und deren Angehörige.

Weitere Informationen zum Spendenlauf 

Weitere Informationen:

Johannes Eissing
Telefon: 09131 85-36102
E-Mail: presseatuk-erlangen.de