Klinik

FAU aktuell

Kategorie: Forschung, International, Klinik

Bei chronisch entzündlichen rheumatischen Erkrankungen reagiert das Immunsystem über und wendet sich fälschlicherweise gegen das eigene Körpergewebe. Ist das der Fall, spricht man von einer Autoimmunerkrankung. Doch immer mehr Wissenschaftler beschäftigen sich damit, die Ursachen aufzuklären und die zellulären Zusammenhänge zu verstehen.

Kategorie: Forschung, Klinik

Das menschliche Hirn hat die Fähigkeit, Anatomie und Funktion einzelner Zellen oder ganzer Hirnareale zu verändern und sich so an neue Anforderungen anzupassen. Ein Gen, das an dieser verblüffenden Verwandlung beteiligt ist, kann dem Organismus allerdings zum Verhängnis werden. Es steuert nämlich auch das Wachstum bösartiger Hirntumoren.

Kategorie: Klinik

Bei der neuen, minimalinvasiven Hybrid-Operationstechnik wird nur noch der Brustkorb geöffnet, aus dem die Operateure das Karzinom und umliegendes Gewebe entfernen. Der Schnitt im Bauchraum wird durch eine Laparoskopie ersetzt. Diese Schlüsselloch-Operationen versprechen weniger Schmerzen, eine schnellere Heilung und hinterlassen darüber hinaus kleinere Narben.

Kategorie: Forschung, Klinik, News

Großer Erfolg für Prof. Dr. A. Bozec von der Medizinischen Klinik 3: Die Juniorprofessorin und Emmy Noether-Nachwuchsgruppenleiterin erhält in diesem Jahr den Heinz Maier-Leibnitz-Preis der DFG und des BMBF. Der Preis gilt als der wichtigste seiner Art für den Forschernachwuchs in Deutschland.

Kategorie: Klinik

Die Chirurgische Klinik setzt seit langem auf die Schlüssellochchirurgie, bei der Operateure mit einem Laparoskop durch winzige Öffnungen im Bauchraum operieren. Nun lässt neueste Bildgebungstechnik den Operateur profitieren: Erstmals werden während einer Operation hochmoderne 3-D-Laparoskope eingesetzt, die ein dreidimensionales Bild des Operationsgebietes liefern.

Kategorie: Forschung, Klinik

Als eine der großen Erfolgsgeschichten in der modernen Medizin gilt die Einführung der HIV-Kombinationstherapie Mitte der Neunzigerjahre, die bisher unzähligen Infizierten das Leben rettete: Dabei versetzt ein Cocktail aus verschiedenen Medikamenten die tödlichen Viren in einen schlafähnlichen Zustand und unterdrückt deren Vermehrung. So der allgemeine Erkenntnisstand. Dem widersprechen Mediziner der FAU.

Kategorie: Forschung, Klinik, News

Die FAU hat erneut ihre Forschungsstärke unter Beweis gestellt: Zusammen mit Kooperationspartnern erhält sie Fördergelder in Millionenhöhe für die Entwicklung eines innovativen Hybridgerätes, das verschiedene medizinische Bildgebungsverfahren miteinander kombiniert und insbesondere Schlaganfallpatienten eine schnellere Diagnostik und Behandlung ermöglichen soll.