Personalticker April 2016

Ruf angenommen

Prof. Dr. B. Winner hat den Ruf auf die W2-Professur für Stammzell-Modelle seltener neuraler Erkrankungen angenommen und ihren Dienst am Humangenetischen Institut am 22. März 2016 aufgenommen.

Prof. Dr. C. Bollheimer, Institut für Biomedizin des Alterns, hat den Ruf auf den Lehrstuhl für Geriatrie und Altersmedizin an der RWTH Aachen zum 1. April 2016 angenommen.

Ausgezeichnet

Prof. Dr. Dr. h.c. R.E. Horch, MD, Plastisch- und Handchirurgische Klinik, wurde zum International Associate Editor beim führenden Fachjournal seines Fachgebiets, dem Journal Plastic and Reconstructive Surgery (Wissenschaftliche Fachzeitschrift der American Society of Plastic Surgeons), ernannt.

Prof. Dr. F. Paulsen, Lehrstuhl für Anatomie II, wurde für eine Amtszeit von vier Jahren zum Schatzmeister der European Federation for Experimental Morphology (EFEM), dem Dachverband der Europäischen Anatomen, gewählt.

Dr. A. Boos, Plastische und Handchirurgische Klinik, wurde von der Schering Stiftung für die Aufnahme in das Förderprogramm Young Leaders in Science ausgewählt.